Waltraud Martynov - Ihr Erfolgscoach - mit mir sind Sie unschlagbar.

Hotel Coaching: Tel. +49 208 778 11 004 | Mobil D: +49 176 842 363 97 | Mobil A: +43 699 181 55722

e-mail: wmartynov@t-online.de | www.unternehmensberatung-hotellerie.com

Personal-Coaching

Training Ihres Teams - für mehr Gästezufriedenheit

Ein Personal-Coach ist ähnlich wie der Trainer im Sport für die Vorgabe der Übungen und die regelmäßigen und richtigen Trainingseinheiten seiner Athleten verantwortlich. Genauso sehe ich meine Arbeit mit Ihrem Personal. Es geht um die Optimierung und Einübung von Prozessen und Verhaltensweisen, abgestimmt auf die vorhandenen Fähigkeiten und persönlichen Kompetenzen des jeweiligen Mitarbeiters, um bestmögliche Erfolge für Ihren Gästeservice und damit den Erfolg Ihres Unternehmens zu erzielen.

Mitarbeiter-Coaching

„Die einzige Konstante im Universum ist die Veränderung“ (Heraklit von Ephesos)

So profan der Spruch zunächst wirkt, umso wahrer ist er doch, denn Verbesserung verlangt nach Veränderung. Die Gründe ein Coaching in Anspruch zu nehmen, können vielfältig sein. Etwas ist im Ungleichgewicht, wir finden die Balance nicht mehr. Wir spüren: Es ist Zeit für eine Veränderung.

Haben Sie in letzter Zeit gedacht:

Als Mensch zu wachsen: das ist eines der ganz großen Ziele der Persönlichkeitsentwicklung.

Wie komplex die Anforderungen im persönlichen Bereich sein können, möchte ich Ihnen an Hand eines Beispiels aus meiner Praxis schildern:

Männlicher Klient, Mitte 40 kontaktierte mich, weil er sich innerlich zerrissen fühlte, das Gefühl hätte, sich zu Handlungen und aggressiven Äußerungen hinreißen zu lassen, die nicht nur im privaten Bereich Probleme verursachten, sondern auch seine Kunden verprellten. Er litt unter Anspannungen, die sich in Nägelkauen äußerten, was ihn sehr störte. Um an seine Gefühle heranzukommen, wünschte er eine Hypnosesitzung, die einiges ans Tageslicht beförderte. Wir erarbeiteten einen Handlungsplan mit dem Ziel, seine Angewohnheit abzulegen und seinen Aggressionen auf die Spur zu kommen. Das Nägelkauen war ein Symptom, für eine Problematik, die viel tiefer lag. Probleme mit seiner Ursprungsfamilie, ungelöste Konflikte und Verletzungen aus der Jugendzeit. Nach und nach haben wir die Themen bearbeitet und kleine Schritte Richtung Ziel gemacht. Am Ende der Sitzungen hat er strahlend berichtet, dass er nicht mehr an den Nägeln kaue und das Gefühl habe, sein Ich wiedergefunden zu haben. Ist das nicht ein beglückendes Resultat?

Wichtiger Baustein unseres Denkens ist dabei der unbewusste oder bewusste innere Dialog.

In der Beratung begleite und unterstütze ich Sie bei der Entwicklung Ihrer eigenen Lösungen. Dabei werde ich Ihnen hilfreiche Fragen stellen, die Sie weiterbringen und sie Ihre Gedankengänge, Verhaltensmuster und Strukturen verstehen lassen.